Disney-Clipart

Wikki-Danny Phantom

 

 
 
 
 
 
 
 Handlung

 
 Im Mittelpunkt der Serie steht der 14-jährige Danny Fenton, der durch einen Unfall mit einem Geisterportal zu einem Wesen wird, das halb Mensch und halb Geist ist, wobei er annähernd nach Belieben zwischen der Form als Mensch oder Geist wechseln kann. Seit diesem Unfall hat er es sich zu Aufgabe gemacht, als „Danny Phantom“ böse Geister zu bekämpfen. Einen kurzen Abriss der Geschehnisse bietet stets die Einleitungssequenz der Serie.

Seine Geisterkräfte sind nur seinen beiden besten Freunden Sam und Tucker bekannt. Im Verlaufe der Serie erfährt auch Dannys ältere Schwester Jazz sein Geheimnis, wovon er jedoch nichts weiß. Sehr erschwerend wirkt sich aus, dass seine Eltern Geisterjäger sind. Sie dürfen auf keinen Fall herausfinden, dass er zur Hälfte ein Geist ist. Im Laufe der Serie wird es sogar zu ihrem erklärten Ziel den sog. „Geisterjungen“ zu fangen, da sie nicht wissen, dass er ihr eigener Sohn ist.

In jeder Folge bekommen Danny und seine Freunde Probleme, die es zu lösen gilt.

 
 Darsteller
 
 
Danny Fenton
 
Danny als das
Phantom
 
Jazzmine Fenton
 
Jack Fenton
 
Maddie Fenton
         
 
Samantha Fenton

 
Tucker Foley


Dash Baxter

 Mr. Lancer 
 
 
 
 Hintergrund


 

 

Danny Phantom ist eine Zeichentrickserie, die seit 17. September 2005 bei Nick Deutschland gezeigt wurde. Der Autor der Serie ist Butch Hartman, der ebenfalls Cosmo und Wanda – Wenn Elfen helfen (The Fairly OddParents) kreiert hat. Die Serie hat im Jahr 2004 zwei Preise BMI Cable Award bekommen: Für Butch Hartman und Guy Moon.

Animiert wurde Danny Phantom von den Rough-Draft-Studios in Seoul, Korea, die auch schon Serien wie Die Simpsons oder Star Wars: Clone Wars animierten.

 
 
 
 
 
Idee, Text, Grafik und Design
2009-2010 © disney-clipart.de
Alle Clipart-Grafiken sind dem © Disneyunternehmen
Urheberrechtlich geschützt.
Andere Grafiken unterliegen dem Copyrightschutz
des jeweiligen Inhabers.
Rechtliche Hinweise siehe
Impressum

Manche Texte unterstehen einer Lizenz dem jeweiligen
Autor/Inhaltsinhaber 
siehe unter
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de